Neues Arrangement

Für das befreundete Ensemble rosenroth hatte ich kürzlich die ehrenvolle Freude, ein Arrangement schreiben zu dürfen.
Anna Moritz (Sop.), Inga Philipp (Mezzo.) und Hagen Muster (Git., Voc., Perc.) interpretieren stets in heiter-tragikomischer Art und Weise jahreszeitliche Programme mit bekannten und teils weniger bekannten Liedern, Opernauszügen und dergleichen. Daher bin ich gerne dem Arbeitsauftrag gefolgt: »Schreibe ein rosenrothes Arrangement des Klavierliedes Der Mummelsee (Op. 116, Nr.3) von Carl Loewe.«

Das Stück basiert auf der gleichnamigen Ballade des Dichters und Märchensammlers August Schnezler und wurde um 1850 komponiert und veröffentlicht. Mein Arrangement kombiniert dazu noch Auszüge aus einem Quellentext über die Mummelsee-Sage, wie sie in den Deutschen Sagen der Gebr. Grimm steht (1816/18).
Ein schaurig-schönes, mummelndes und brummelndes Stück Musik ist daraus geworden.

 
Termin:
So // 30.06.2019
Festival Unerhörtes Mitteldeutschland
@ Kulturgut Ermlitz

Links

rosenroth
Anna Moritz
Inga Philipp
Unerhörtes Mitteldeutschland
Kulturgut Ermlitz

Zurück